Total War: ARENA

Total War: ARENA ist ein Onlinespiel basierend auf Echtzeit, in dem der Spieler die Möglichkeit hat, als legendärer Held mit Soldaten in die Schlacht zu ziehen. Es ist ein Multiplayer Game mit Echtzeitstrategie und vereint Elemente wie zum Beispiel die Liebe zur Geschichte und zum Detail, sowie intensives Taktgefühl. Somit wird Total War: ARENA zu einem genialen Strategiespiel der besonderen Art, für alte, sowie für neue Fans und noch dazu kann man es kostenlos spielen.

Kostenlos Total War: ARENA spielen – Strategie Onlinespiel

Worum geht es in diesem Multiplayer Game und was kann man alles machen? In epischen 10-gegen-10 Echtzeitschlachten führt ihr Einheiten von Soldaten und trifft auf Kriegsfeldern aufeinander. Anders als bei anderen Kriegsspielen sollte man sich im Vorhinein vor jeder Schlacht mit Verbündeten strategisch absprechen, um siegreich aus dem Kampf hervorzugehen. Durch das komplexe System haben Spieler die Möglichkeit mittels Erfahrungspunkte, Fähigkeiten, Rüstungen und Waffen der Befehlshaber zu verbessern. Die detailgetreue Umgebung in Total War: ARENA schafft es, einen Spieler zurück in die Vergangenheit zu führen und sorgt somit für ein Spielerlebnis sondergleichen.

In online Kriegsspiele ist es sehr wichtig, seine Gegner zu kennen. Multiplayer Games wie Total War: ARENA zeigen unter anderem, wie wichtig es ist, gegnerische Einheiten unter die Lupe zu nehmen. Es ist ein Onlinegame, wo man ohne Planung kaum siegreich hervorgehen kann.

Grundlagen in Total War: ARENA

Am Anfang kann man zwischen einem Befehlshaber von Griechenland, dem Römischen Reich, den Barbaren oder Karthago wählen. Ein jeder Befehlshaber hat einzigartige Fähigkeiten, welche man bei jeder Steigerung des Levels freischalten kann.

Des Weiteren muss man auch zwischen drei verschiedenen Einheiten wählen:

  • Nahkampfinfanterie: Vor allem für Anfänger sehr gut geeignet
  • Fernkampfinfanterie: Mächtig für weit entfernte Gegner, jedoch nicht ideal für den Nahkampf
  • Kavallerie: Werden als Kundschafter eingesetzt und eignen sich gut um Überraschungsangriffe zu planen

Die Steuerung im Strategiespiel

Diese ist sehr simpel und einfach gehalten. Mit nur wenigen Tastenkombinationen und Mausklicks kann man seiner Artillerie Befehle erteilen, Gegner angreifen oder auf das Inventar zugreifen.

Die Schaltoberfläche:
Ähnlich wie bei anderen Kriegsspielen, befinden sich alle wichtigen Einzelheiten in der Schaltoberfläche. Eine Minikarte zeigt an, wo sich deine Einheiten, Verbündeten und die gegnerischen Soldaten befinden. Des Weiteren werden das eigene und feindliche Lager, sowie der Wachturm auf der Karte sichtbar gekennzeichnet. Der Anzeigebereich der Armee zeigt unter anderem den Status der Einheiten, die Fertigkeiten der Befehlshaber, sowie die Gesundheitsbalken an. Unter Moral wird der aktuelle Status deiner Soldaten angegeben. Wenn dieser Wert auf Null sinkt, flieht die Einheit. Eine Einheit ist dann zuversichtlich, wenn der Moralwert höher ist als der Anfangswert.

Status der Einheiten:
In der Schlacht sollte unbedingt immer der Status im Auge behalten werden. In dem Echtzeit Strategiespiel wirst du vor allem mit diesen Zuständen Bekanntschaft machen:

  • Zuversichtlich
  • Unterstützung der rechten oder linken Flanke, von hinten oder von vorne
  • Flieht
  • Wankend
  • Schwerer Schaden
  • Befehlshaber gefallen
  • Rücken/Links/Rechts flankiert
  • Überraschungsangriff

Die Werte der Einheiten:
Es gibt in diesem Kriegsspiel vier wesentliche Werte: Angriff, Abwehr, Beweglichkeit und Überlebensfähigkeit. Jeder dieser Werte liegt zwischen 1 und 1.000. Wenn zum Beispiel der Wert einer Einheit 500 beträgt, heißt das, dass die Bewertung im Durchschnitt liegt. Es können Werte über 1.000 vorkommen, jedoch nur auf höheren Stufen. Somit unterscheidet es sich zumindest in dieser Hinsicht von manch anderen Echtzeit Onlinegames.

Premium Vorteile im Echtzeit Onlinespiel

Obwohl man das Onlinespiel kostenlos spielen kann, gibt es gewisse Vorteile, die man nur als Premium Mitglied erhält. Man kann unter anderem Premium-Spielzeit kaufen, womit man die Moral der Einheiten stärken kann, um somit mehr Erfahrungspunkte und Silber verdienen zu können. Im Vergleich zu anderen Onlinegames werden in diesem Strategiespiel Spielzeiten von drei – 180 Tage angeboten.

Sollte man etwas Hilfe in dem Multiplayer Game benötigen, kann man bequem verschiedenste Unionen, Hilfstruppen oder sogar Gold kaufen. Wenn du dich dazu entscheidest, eine Elite-Verstärkung zu kaufen, erhältst du nicht nur die neuen Rekruten, sondern auch einige Goldmünzen, mit denen man neue Ausrüstungen kaufen, sowie Krieger verstärken kann.

Total War: ARENA kostenlos spielen – Strategiespiel Browsergame

Fazit: Das Spiel basierend auf Echtzeitstrategie hat definitiv Potential und die Faszination dahinter ist durchaus verständlich. Wer spielt nicht gerne einen Helden? Es ist ein Strategiespiel basierend auf Echtzeit und für Geschichtsliebhaber definitiv das Richtige. Wenn man jedoch mit Taktik nicht viel am Hut hat und einfach nur darauf los spielt wird man schnell bemerken, dass das Total War: ARENA so nicht funktioniert. Multiplayer Games wie dieses punkten deshalb mit der Art und Weise, wie sie aufgebaut ist. Dadurch, dass man es kostenlos spielen kann und nicht verpflichtet ist, Geld zu investieren, gibt es weitere Pluspunkte.

Ähnlich wie andere Onlinegames macht es Spaß, jedoch wird man auf Dauer nicht drum herumkommen, Geld zu investieren. Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass es eines von vielen guten Echtzeitstrategie und Kriegsspielen ist, und wenn man noch dazu ein Stratege, Geschichtsliebhaber und Teamplayer ist, kann normalerweise nichts mehr schiefgehen.

Strategiespiele

Kommentare zu Total War: ARENA

Total War: ARENA
Hat Dir das Video von Total War: ARENA gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!